Menu:



Wir, der Deutsche Pfadfinderbund Mosaik, sind ein interkonfessioneller, parteipolitisch unabhängiger Jugendverband für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene.

Pfadfinden:

das steht für eine weltweit verbundene Bewegung junger Menschen, die auf eine fast hundertjährige Erfahrung im Bereich der Jugendpädagogik aufbaut und eine Idee verfolgt, die sich an den Verhältnissen der Gegenwart orientiert, Wirkung zeigt und ihren eigenen, besonderen Reiz besitzt.

Selbst was tun, Spaß haben, Abenteuer erleben

Lernen durch eigenes Tun steht im Mittelpunkt des Pfadfindens.

Wesentlich hierbei ist die kleine Gruppengemeinschaft, in der jedes Mitglied verantwortlich Aufgaben übernimmt. Weiterhin die Pfadfinderregeln und dasPfadfinderversprechen, unsere Kluft, die wöchentlichen Heimabende, Fahrten, Lager und einfaches Leben in der Natur.

Ziel unserer Jugendarbeit ist es, die Entwicklung junger Menschen so zu begleiten, daß sie einen Weg finden, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und die Chancen und Grenzen eines Miteinanders in Gemeinschaft zu erfahren.

Pfade gemeinsam finden

  • zu dem, was in Dir wartet ausprobiert zu werden
  • auf denen Fernweh mehr den eigenen Füßen als dem Bildschirm anvertraut wird

Pfade gemeinsam gehen

  • zu gewaltfreiem und friedvollem Miteinander
  • auf denen Fremdes verständlich wird
  • zur aktiven Mitgestaltung einer lebenswerten Welt
  • die weiterbringen

 

Dieser Text stammt von der Seite unseres Bundes: www.dpbm.de